Die Mayerin

Donnerstag 5. Juli 2018 | 20.00 Uhr | Summerstage – Eintritt frei!

Foto: Die Mayerin MGMT

Mal eher poppig, dann wieder schlagerhaft – die Mayerin verwischt mit ihrem innigen Gesang die Grenzen zwischen den Stilen. In dezentem Dialekt besingt sie die emotionale Gezeiten im Leben einer aktiven Frau. Sehnsüchte hegt man immer. Im Februar kam ihr vom Berliner Marcus Gorstein produziertes Debütalbum „Sternschnuppn“ heraus. 13 Songs sind es geworden. Jeder einzelne meditiert über die vielen Nuancen des Glücks. Angenehm strahlt die Reife dieser Sängerin ab, die viele Jahre lang als Sängerin der „Band WG“ durch die deutschsprachigen Lande vazierte und einmal sogar – mit dem Titel „10 Sekunden Glück“ am Song Contest Vorentscheid teilnahm. Heute träumt sie von anderen Manifestationen eines geglückten Lebens.