Jam Music Lab „Spirit of Zawinul“

Samstag 1. Juli 2017 | 21.00 Uhr | Porgy & Bess

Foto: Jam Music Lab MGMT

Extra für das diesjährige Jazz Fest Wien hat sich dieses Ensemble bestehend aus Lektoren, Studierenden und Gastkünstlern der JAM MUSIC LAB University zu einem „Spirit Of Zawinul“ Projekt zusammengetan und spiegelt in seiner Zusammensetzung die Offenheit wieder, die das Leben und Wirken von Joe Zawinul ausgemacht hat. Das Kollektiv ist alles, im Zentrum steht die Musik.

Zawinul hat einmal in einem Interview sinngemäß gesagt: „Wir spielen nicht den Leuten nach dem Mund, aber das Publikum ist das Wichtigste, der Grund, warum wir überhaupt hier sind; wir treffen uns mit den Zuhörern irgendwo da oben“ Es gibt eine ganz ähnliche „Energieverteilung“ wie das bei Weather Report der Fall war, zwei Musiker mit jahrzehntelanger gemeinsamer Erfahrung an Saxofon und Keyboards, und eine kraftvolle, junge Rhythmusgruppe, ein eingespieltes Team an Bass und Schlagzeug. Dazu kommt mit Patricia Moreno eine Vokalistin, die es uns ermöglicht, einige so gut wie nie gespielte Vokalstücke aus der Weather Report und auch der frühen Syndicate-Periode endlich wieder live zu präsentieren, und gemeinsam mit Gastsolisten Bertl Mayer neue melodische Farben, auch bei den Instrumentalstücken, hinzuzufügen.

Die Musik von Joe Zawinul hat Wolfgang Puschnig und Paul Urbanek bei ihrer eigenen Entwicklung begleitet, Robin Gadermaier und Lukas Böck haben die Musik von Weather Report bereits als Bestandteil der Jazzgeschichte kennengelernt; als Joe Zawinul 2007 starb, war Robin 15 Jahre alt.

An diesem Abend geht aber keinesfalls ein „zusammengewürfeltes“ Ensemble auf die Bühne, im Juli wird die Formation in genau dieser Besetzung ins Studio gehen und für das Label „Skylarkproduction“ das erste Album von Patricia Moreno und Paul Urbanek mit eigenen Kompositionen aufnehmen.

Für Joe Zawinul war der Inhalt seiner Musik das Leben und Erleben an sich, das wollen wir bei diesem Konzert feiern. (Zawinul, mit einem Stamperl Slibowitz zur Kamera hin prostend) „ ..to music … it´s a holy thing! “

JAM Music Lab University

 

line up

Wolfgang Puschnig – alto/flute
Paul Urbanek – piano/keyboards
Robin Gadermaier – bass
Lukas Böck – drums
Patricia Moreno – vocals

special guest:
Bertl Mayer – harmonica