Porgy & Bess

Sarah McCoy

01. Juli | 20.30 Uhr | Porgy & Bess
Tickets

Sarah McCoy verfügt über eine wunderbar expressive Stimme, die der Nacht weitaus mehr zugeneigt sein dürfte als dem Tag. Beim Jazz Fest feiert sie mit ihren dramatischen, selbstkomponierten Liedern ihr Debüt in Wien.

 →

Jamison Ross

02. Juli | 20.30 Uhr | Porgy & Bess
Tickets

Jamison Ross ist Schlagzeuger und Sänger. Am Jazz Fest Wien ist er bereits als Drummer von Snarky Puppy in Erscheinung getreten. Aber er ist auch ein begnadeter Sänger, sein Debütalbum wurde sogar für den Grammy nominiert. 2018 war er im Bereich Jazzgesang der „Rising Star“ in der Kritikerwertung des Down Beat Magazins.

 →

Handsemmel Records - Gräwe/Koglmann-Quintett

03. Juli | 20.30 Uhr | Porgy & Bess
Tickets

Von Anfang an hat Handsemmel Records, das Wiener Label „für mundgeblasenen Jazz“, mit dem Jazz Fest Wien kooperiert und dort immer wieder seine aktuellen Bands präsentiert. 2019 geht für das Label das Gräwe/Koglmann-Quintett ins Rennen

 →

Focusyear Band 19 | Jam Music Lab Quintett

04. Juli | 20.30 Uhr | Porgy & Bess
Tickets

Musikalischer Science-Slam: Die FocusYear Band 19 der Musikhochschule Basel trifft auf das Jam Music Lab Quintett aus Wien.Das Jazz Fest Wien bietet Studierenden beider Top-Ausbildungsstätten nun eine Plattform für den „groovenden Vergleich“.

 →

Aufmessers Schneide

05. Juli | 20.30 Uhr | Porgy & Bess
Tickets

Lange Zeit war es still rund um das Ensemble des Bassisten Gregor Aufmesser, doch nun wird das Septett mit neuem Album im Gepäck beim Jazz Fest Wien zu hören sein.

 →

Backwood Five ft. Helena May

06. Juli | 20.30 Uhr | Porgy & Bess
Tickets

Als FUNKelnden Jazz kann man die Musik von Backwood Five beschreiben: knackige Grooves, souliger vintage Hammond Sound, gepaart mit einer Dosis Jazz ergeben eine elektrifizierende Mischung aus kräftigem Jazz-Funk.

 →

Camilla George

07. Juli | 20.30 Uhr | Porgy & Bess
Tickets

Die in Nigeria geborene Saxophonistin Camilla George navigiert gekonnt zwischen Afro-Futurismus, Jazz und Hiphop.

 →

José James

08. Juli | 20.30 Uhr | Porgy & Bess
Tickets

Auf seinem aktuellen Opus „Lean On Me“ würdigte José James den großen Soulsänger Bill Withers. Mit viel Gefühl schuf er sublime Varianten von „Ain´t No Sunshine“ und „Lean On Me“.

 →