Wiener Staatsoper

Caro Emerald

01. Juli | 19.30 Uhr | Wiener Staatsoper
Tickets

Swing, Tango, Mambo, von ein wenig Elektronik gewürzt, prägen den Trademark-Sound von Caro Emerald. Dazu reicht sie die rechte Dosis an Erotik und lakonischem Witz, die ihre Songprotagonistinnen zwar in Gefahr, aber niemals ums Vergnügen bringt.

 →

Norbert Schneider Special

02. Juli | 19.30 Uhr | Wiener Staatsoper
Tickets

Für das Jazz Fest Wien wird Norbert Schneider exklusiv ein nie dagewesenes Sonderprogramm darbieten. Mit grandioser Band wird er die verschiedensten Einflüsse und Stile aus seiner über 20-jährigen Karriere verbinden und auch den einen oder anderen Überraschungsgast auf die Bühne bitten.

 →

Thomas Quasthoff & Big Band Vereinigte Bühnen Wien

03. Juli | 19.30 Uhr | Wiener Staatsoper
Tickets

Bassbariton Thomas Quasthoff präsentiert mit der Big Band des Orchesters der Vereinigten Bühnen Wien ein speziell für das Jazz Fest Wien erarbeitetes Programm.

 →

Melody Gardot | Louie Austen

04. Juli | 19.30 Uhr | Wiener Staatsoper
Tickets

Melody Gardots Stimme gehört zu den herausragendsten Instrumenten des Vokaljazz des 21. Jahrhunderts. Die 1985 in New Jersey geborene Sängerin betört mit zartestem Stimmschmelz und fragilen Balladen.

Der österreichische Entertainer und Crooner Louie Austen ist ein Mann mit vielen Talenten und viel Herz. Er wird dem 2017 verstorbenen Wienerlied-Heroen und Jazz-Akkordeonisten Karl Hodina seine Reverenz erweisen.

 →

Till Brönner & Dieter Ilg - Nightfall | Jazzmeia Horn

05. Juli | 19.30 Uhr | Wiener Staatsoper
Tickets

Till Brönner – Trompete & Dieter Ilg – Bass. Zwei begnadete Storyteller, die zugleich aufmerksame Zuhörer sind, geben sich die Ehre. Zwei Genies an ihren Instrumenten treffen sich zum kreativen Stelldichein.
Die 1991 in Dallas geborene Sängerin Jazzmeia Horn klingt beinah wie die Inkarnation von Betty Carter. Im Vorjahr debütierte sie mit dem famosen Album „A Social Call“, für das sie prompt heuer für den Grammy in der Kategorie Jazzgesang nominiert wurde.

 →

Cee-Lo Green

06. Juli | 19.30 Uhr | Wiener Staatsoper
Tickets

Cee-Lo Green feierte als Gnarls Barkley einige soulige Welterfolge wie „Crazy“. Seit einigen Jahren firmiert Green, dessen Markenzeichen eine hohe, aber heisere Stimme ist, wieder unter eigenem Künstlernamen.

 →

Corinne Bailey Rae

07. Juli | 19.30 Uhr | Wiener Staatsoper
Tickets

Die aus dem britischen Leeds stammende Singer/Songwriterin und Gitarristin Corinne Bailey Rae hat sich mit souligen Balladen ein Stammpublikum diesseits und jenseits des Atlantik erobert. Bislang hat die Britin zwei Grammy Awards verliehen bekommen.

 →